Emsland Filmklappe 2018 ist gestartet

13. Februar 2018 | Von | Kategorie: Medien, News, Wettbewerbe

Die Emsland Filmklappe (der Kurzfilm Wettbewerb) startet!

Einsendeschluss: 15 September 2018

Der Wettbewerb ist für Kinder und Jugendliche aus dem gesamten Landkreis gedacht.

 

Im Schuljahr 2017/2018 können Kinder und Jugendliche aus dem Emsland wieder mit selbst gedrehten
Videofilmen am Kurzfilmwettbewerb „Die Emsland Filmklappe“ teilnehmen, egal, ob als Produktion einer Klasse, einer Film-AG, einer Kinderatengruppe oder von Hobby-Filmteams.

 

Der Filmbeitrag kann ein Kurzspielfilm, eine Dokumentation, eine Reportage oder ein Trickfilm sein.
Das Filmthema kann frei gewählt werden.

 

Entscheidend ist:
Der Film sollte eine nachvollziehbare Geschichte erzählen und den Einsatz filmischer Gestaltungsmittel erkennen lassen.

 

Bewertet wird nach folgenden Kriterien:

• Qualität der Story

• Schauspielerisch-Kreative Umsetzung

• Einsatz von Filmgestalterischer Mittel

• Qualität der selbst komponierten Filmmusik

 

Teilnahmebedingungen:

• Filmlänge: max.: 12 min.

• Musik: falls urheberrechtlich geschützt, darf nur mit dessen schriftlicher Zustimmung benutzt werden

• Erwachsene: dürfen nur beratend zur Seite stehen
• Ausnahmen gelten für die Kategorien „Kindertagesstätten/Grundschulen“ und „Förderschulen“.

• Die Produktion darf nicht älter als ein Jahr sein. Die Produzenten müssen noch auf der Schule bzw. Kita/Kindergarten gewesen sein.

 

Zur Preisverleihung werden alle Teilnehmenden Gruppen nach dem Einsendeschluss persönlich eingeladen. Hier werden die Siegerfilme bekannt gegeben. Dazu können nach Absprache auch Eltern, Freunde und Verwandte mitgebracht werden.

 

Die Filmberater und Filmberaterinnen des NLQ sowie das „multimediamobil“ bieten kostenlose Fortbildungen für Lehr- und Betreuungskräfte in Schulen und Jugendeinrichtungen zu den Themen:
Digitale Videoarbeit, Trickfilm und Audio an.

 

Mehr Infos unter:
www.beraterdatenbank.nibis.de
www.multimediamobile.de

 

TEILNAHME UND EINSENDUNG
Der Filmbeitrag muss zusammen mit einem Anmeldebogen, herunterzuladen unter www.medienzentrum-emsland.de, unter dem Stichwort: „Emsland Filmklappe 2018“an das Medienzentrum Emsland geschickt werden.

 

Prämiert werden die beiden besten der jeweiligen Kategorien:

• Kategorie 1: Förderschulen

• Kategorie 2: Katertagesstätte/Grundschulen

• Kategorie 3: Klasse 5 – 7

• Kategorie 4: Klasse 8 – 10

• Kategorie 5: Klasse 11 – 13/BBS

Folgende Preise sind zu vergeben:

• 1 Preis: 200 Euro für die Filmcrew

• 2 Preis: 100 Euro für die Filmcrew

Sonderpreise:

Dokumentarfilm: ein Kinobesuch für die Filmcrew

Die beste selbst komponierte Filmmusik: die Höhe des Preisgeldes ist Momentan noch nicht bekannt.

 

Mehr Infos unter: www.medienzentrum-emsland.de

Schreibe einen Kommentar