Unisono rocken auf dem Lingener Marktplatz

14. Juni 2014 | Von | Kategorie: Allgemeines, Konzerte review, Konzerte, Party, Festivals, News

 

Lingen. Am gestrigen Freitag spielte das Dauerspendenprojekt Unisono aus Lingen sein erstes von zwei Sommerkonzerten in der Lingener Innenstadt. Den Auftakt machten sie knapp eine Woche nach dem Kivelingsfest auf dem Marktplatz vor rund 150 Zuschauern bei sommerlichen Abend-temperaturen. Hintergrund der Sommerkonzerte ist neben dem zweijährigen Bestehen die Marke von 10.000,-€, die sie als Spenden für wohltätige Zwecke in Afrika sammelten.

 

Zu hören bekam das Publikum einen bunten Mix verschiedener Genres, von Pop über Rock, bis hin zu Musicaltiteln. Dazwischen berichteten sie von ihrem Wirken und den Erfahrungen aus ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit, wie z.B. die Aufenthalt in Südafrika. Weitergehende Informationen konnten  Interessierte an den Ständen von Unisono und „Project help“ erhalten. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt mit kühlen Getränken, Kuchen und auch einen Bratwurststand. Weiter geht es heute. Dann sind Unisono auf dem Universitätsplatz zu Gast, wo sie bereits den ganzen Tag über vor Ort sein werden. Das Konzert selber startet um 19 Uhr. Warum der Artikel so kurz ausfällt? Geht selber hin und macht euch ein eigenes Bild über das Konzert.

 

 Fotos:  Fotogalerie

 


 

Mehr Informationen dazu:

2. Juni 2014:    Unisono veranstalten Sommerkonzerte in Lingen

 

Schreibe einen Kommentar