Ein bisschen Ruhe vor dem Sturm

Feb 5th, 2014 | By | Category: Allgemeines, News

 

pm/Meppen. Zum ersten Mal auf Tournee ist das Schauspiel „Ein bisschen Ruhe vor dem Sturm“ der niederländischen Autorin Maria Goos, das am Sonntag, 9. Februar 2014 um 20 Uhr im Windthorst-Theater Meppen in einer Inszenierung des Renaissance Theaters Berlin zu sehen ist.

 

Die ganze Welt eine Bühne: Wie einst Liz Taylor und Richard Burton waren die Schauspieler Lies und Richard ein Traumpaar auf der Bühne. Im Privatleben hatten sie eine kleine Liebschaft, bis Lies heiratete. Sie gab die Schauspielerei auf und zog mit ihrem gut situierten Mann nach Südfrankreich. Richard blieb dem Theater treu, hat sich aber durch seinen immensen Alkoholkonsum und seine Allüren zum Kollegenschreck entwickelt: Gerade hat er wieder zwei Bühnenpartnerinnen vergrault – dabei steht die Premiere an. Die kann jetzt nur noch eine retten: Lies. Handelt es sich doch um genau das Stück, das für beide zum fulminanten Karrierestart wurde. Nach über zehn Jahren treffen sie erstmals wieder aufeinander und was dann zwischen ihnen entsteht, ist hochexplosiv. Alte Gefühle erwachen und alte Wunden reißen wieder auf. Beide sind sich plötzlich nicht mehr sicher: Hätte sich Lies vielleicht doch für Richard entscheiden sollen? Und wäre Richards Karriere anders verlaufen, wenn er für Lies sein Leben umgekrempelt hätte? Alles ist wieder möglich.

 

„Der letzte Vorhang“ ist ein Geschenk für zwei Vollblutschauspieler, die übergangslos in die unterschiedlichsten Rollen schlüpfen. Raffiniert lässt die Autorin die Protagonisten Suzann von Borsody und Guntbert Warns in die  verschiedenen Lebensalter ihrer Figuren springen und kombiniert diese amüsant mit Szenen aus dem an Albees „Wer hat Angst vor Virginia Woolf“ erinnernden Stück im Stück. Urkomische Wortgefechte werden von anrührenden Momenten abgelöst. Das Stück gleicht einer Achterbahnfahrt der Gefühle und oft ist nicht mehr ganz klar: Was ist Fiktion, was ist Realität? Was war gestern, was ist heute und was passiert als nächstes?

 

Foto:   Gío Löwe

 

 

Ticketpreis

Erwachsene:  17,00 €

Jugendliche: 5,00 €

 

 

Vorverkaufsstellen:

Tourist Information Meppen 

Markt 4

Tel.: 05931/153-333

 

Theatergemeinde Meppen

Markt 43

Tel.: 05931/153-378

Homepage

 

Verkehrsbüro d. Stadt Lingen

Elisabethstraße 14-16

Tel.: 0591/9144-145

 

Touristinformation d. Stadt Haselünne

Krummer Dreh 18

Tel.: 05961/509320

 

Touristikverein Haren (Ems)

Neuer Markt 1

Tel.: 05932/71313

 

Papenburg Tourismus GmbH

Ölmühlenweg 21

Tel.: 04961/839631

 

Alltours Reisecenter in Twist

Flensbergstr. 9

Tel.: 05936/934932

 

Gäste-Info-Service in Lathen

Große Str. 3

Tel.: 05933/6647

 

Elektro Miels, Lähden

Hauptstraße 17

Tel.: 05964/1383

 

Leave a Comment