Jugendfeuerwehren aus dem Emsland

Mai 27th, 2013 | By | Category: News

Jugendfeuerwehren aus dem Emsland zeigen ihr Können bei Wettbewerb
Jugendfeuerwehren erfolgreich bei Kreisentscheid in Veldhausen
Für Bezirksentscheid qualifiziert
Jugendfeuerwehr Bramsche siegreich
Löschangriff und Hindernislauf absolviert
Guter Leistungsstand der emsländischen Jugendfeuerwehren

Große Freude gab es am vergangenen Samstag bei den Mitgliedern und Betreuern der Jugendfeuerwehren (JF) Bramsche, Messingen 1, Gersten 1, Emsbüren und Baccum. Sie qualifizierten sich aufgrund ihres hervorragenden Leistungsstandes für den Bezirksentscheid im Bundeswettbewerb der Deutschen JF am 09. Juni in Bersenbrück. 16 JF aus dem Landkreisen Emsland und vier JF aus der Grafschaft Bentheim hatten zuvor den Kreiswettbewerb auf dem Sportgelände in Veldhausen ausgetragen. Neben der Aufgabe, eine Brandbekämpfung mit drei Strahlrohren innerhalb von sieben Minuten fehlerfrei aufzubauen und in möglichst kurzer Zeit Feuerwehrknoten zu binden, mussten die Wettbewerbsgruppen einen 400-Meter-Hindernislauf absolviert. Als Hindernisse waren dabei unter anderem das Aufrollen eines Schlauches, das Ankuppeln eines Strahlrohres und das genaue Werfen einer Feuerwehrleine zu überwinden.

Für den Feuerwehrnachwuchs aus dem Emsland gab es folgende Platzierungen: 1. Bramsche, 2. Messingen 1, 3. Gersten 1, 4. Emsbüren, 5. Baccum, 6. Schapen, 7. Beesten, 8. Gersten 2, 9. Sögel 1, 10. Sögel 2, 11. Messingen 2, 12. Salzbergen, 13. Haren, 14. Handrup, 15. Schöninghsdorf, 16. Osterbrock, 17. Spelle, 18. Rütenbrock, 19. Lengerich. Sieger aus der Grafschaft Bentheim wurde die JF Veldhausen gefolgt von den JF Georgsdorf, Hoogstede und Lage/Neuenhaus.

Leave a Comment