Jugendförderpreis 2018: And the winner is…Franziska Meyer

Nov 19th, 2018 | By | Category: News

Der mit insgesamt 1.550 € dotierte 23. Emsländische Jugendförderpreis, vergeben vom Kreisjugendring und dem Landkreis Emsland, geht diesmal an den Sport. Franziska Meyer überzeigte die Jury und das Publikum mit ihrem außerordentlichen ehrenamtlichen Engagement im Leichtathletikverein Lingen. An bis zu 5 Tagen in der Woche trainiert sie seit 8 Jahren ihre Jugendgruppen und begleitet sie an so gut wie jedem Wochenende zu regionalen und überregionalen Wettkämpfen. Platz 2 geht an das Organisationsteam

Klabuster Bernd begleiteten die Verleihung mit rockigem Sound

Jugendkirche aus Lingen-Schepsdorf. Die Jugendlichen haben mit großem Eifer über einen längeren Zeitraum Kirche jugendgerecht gestaltet und damit andere (junge) Menschen bewegt. Auf Platz 3 wurde Rainer Deters von der evangelischen Jugend gewählt. Sein Team, bestehend aus Rentnern, jüngeren und älteren Mitarbeitenden baut seit mehreren Jahren das Sardinen-Camp auf und überzeugt durch das gute Miteinander von jung und alt für die Jugendarbeit.

 

Die Preisverleihung fand am 16.11.2018 wie gewohnt im Gymnasium Marianum in Meppen statt. Insgesamt 19 Gruppen und Einzelpersonen waren für den diesjährigen Jugendförderpreis vorgeschlagen. Sozialdezernentin Dr. Sigrid Kraujuttis überbrachte die Grußworte des Landrats und zollte allen ein großes Lob für ihre geleistete ehrenamtliche Arbeit. Durch sie sei die Jugendarbeit im Emsland ein Aushängeschild.

 

Neben dem Novum, dass diesmal Jury und Publikum zu je 50% entschieden haben, gab es eine weitere Premiere. Erstmals konnten nicht nur die über 120 Gäste vor Ort, sondern auch viele Interssierte am Bildschirm zu Hause die von Tanja Günther und Daniel Gödiker moderierte Veranstaltung erleben. Denn das JUZ-TV Team aus Papenburg unter der Leitung von Ragnar Wilke war mit 8 Kameras vor Ort und übertrug die Jugendförderpreisverleihung live ins Internet. Hier könnt ihr die Sendung noch einmal anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=ogEzgbc8j98

Die Sieger des Jugendförderpreises 2018

Leave a Comment