Junge TV-Reporter präsentieren 10 sehenswerte Berichte für Papenburgs Jugend

Mrz 18th, 2013 | By | Category: News

Die 15 Web-TV Reporter aus dem Jugendzentrum Papenburg (JUZ) präsentieren ihre Highlights in der aktuellen Ausgabe. Dabei beschäftigen sich viele Beiträge mit dem Thema „Medien“. Die erste Emsland Filmklappe ist ein Kurzfilmwettbewerb, der sich an Filmemacher aus allen Schulformen richtet. Wer mitmachen kann und soll entlockte Reporterin Vanessa der Kinobetreiberin Astrid Muckli beim Interview. Buchexpertin Edda befragte im Ulenhus einige Mitglieder des Test-Lese-Buchclubs über die Vorzüge dieser exklusiven Gemeinschaft.

Warum ist Wasser nass? Die Besucher des ersten Papenburger Wissensforums hatten ihre Freude an diesen und anderen kurzweiligen und spannenden Themen. Im Beitrag gibt es  Antworten auf Fragen aus dem Alltag, die kompetent und teils lustig von Lehrern der BBS und des Mariengymnasiums erklärt werden.

Ein TV-Star als Pate für das Projekt „Schule ohne Rassismus“: In einem ausführlichen Interview in der Heinrich Middendorf Oberschule zeigte der Comedian Kaya Yanar seine ernste Seite. Nicht nur in der Heinrich Middendorf Oberschule gab es Neuigkeiten, sondern auch im JUZ-Papenburg: Was sich die neue Mitarbeiterin Tatjana Merkel für die Mädchenarbeit in Papenburg alles vorgenommen hat, verriet sie Reporterin Pia.

In der XXL-Dokumentation über die 10. Pap(p)stadt in der Kesselschmiede kommen verschiedene Gesprächspartner zu Wort und bieten dem Zuschauer einen ausführlichen Einblick in das Stadtleben und welche wichtigen Erfahrungen die Kinder und Jugendlichen in dieser außergewöhnlichen Stadt sammeln konnten. Abgerundet wird die Sendung mit den lustigsten Pannen und Versprechern aus der aktuellen Ausgabe. Nun online auf www.juz-papenburg.de

 

 

Leave a Comment