Kreuzfahrt der Kulturen und Organspende-Infotag

Jun 12th, 2014 | By | Category: Allgemeines, News

 

pm/Papenburg. Schottische Band, russischer Chor, Samba und Bloody Mary Walkact: Am Wochenende geht die Landesgartenschau auf eine Kreuzfahrt der Kulturen. Ein weiterer Schwerpunkt am Sonntag ist der Organspende-Infotag. Bereits am Freitag präsentiert sich die Stadt Wiesmoor auf dem  Gelände.

 

Mit zahlreichen Ständen, Volkstanzgruppe, der Turniergemeinschaft Wiesmoor und dem Moorvogt-Diplom stellt sich die Stadt Wiesmoor vor. Zwei erfahrene Torfarbeiter gehen mit den Besuchern auf eine Zeitreise, da kann sich jeder einmal als „Grover“ in der Pütt versuchen und einen kleinen Wissenstest ablegen, um das „Moorvogt-Diplom“ zu erwerben. Am Samstag und Sonntag präsentieren sich Vereine aus den unterschiedlichsten Kulturen mit einem bunten Programm für die ganze Familie. Die Duns Pipe Band aus Schottland ist ebenso zu Gast wie die Papenburger Sambagruppe, der russische Chor Ortrada oder die „Dweilorkest Post Its“ – Musikkapelle aus den Niederlanden. Auf dem Gärtnermarkt findet das Qualifikationsturnier für die Deutsche Stone Age-Meisterschaft statt. Der Sonntag steht von 9 bis 17 Uhr auf dem Gelände der Alten Werft ganz im Zeichen des Organspende-Infotages. Eröffnet wird er auf der Sparkassen-Bühne um 10 Uhr mit einem Gottesdienst für Betroffene. Um 11 Uhr steigt im Gedenken an die Spender und die Verstorbenen eine große Luftballonaktion an der Alten Werft. Ab 13.30 Uhr ist auf der Sparkassen-Bühne eine Talkrunde mit MdB Gitta Connemann, Ärzten und Betroffenen geplant. Insgesamt informieren 13 Vereine und Institutionen über ihre Arbeit und stehen für Fragen der Besucher zur Verfügung. Veranstalter ist der Verein Lebertransplantierte Deutsche e.V.

 

Aber auch Spaß und Spiel kommen nicht zu kurz mit einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm. So gibt es auch für Kinder jede Menge zu erleben, zum Beispiel Live-Musik für Kids mit Christian Hüser ab 12.30 Uhr.

 

Leave a Comment