Meike Koester im Café Koppelschleuse

Mai 9th, 2012 | By | Category: News

Die Braunschweiger Singer-Songwriterin Meike Koester spielt am 9. Mai um 20.15 Uhr im Café Koppelschleuse. Meike Koesters neues Album ist erstmalig auf Deutsch und heißt „Seefahrerherz“, aber von Shanties ist Koesters gefühlvoller akustischer PopRock weit entfernt. Das Meer mit allen seinen Assoziationen steht hier eher als bildliche Überschrift für all die Untiefen des Lebens, für die Furcht, aber auch die Anziehung des Unberechenbaren, für die Sehnsucht, die Freiheit, das Ablegen und Ankommen. „Ein starkes Album von einer ganz großen Geschichtenerzählerin, die auch noch wunderbare Musik macht. Viel mehr geht nicht.“, lobt das Musikmagazin „Gitarre & Bass“. Immer wieder lotet Meike Koester für sich die schmalen Grade zwischen Weggehen und Bleiben, zwischen Verantwortung und Freiheit aus – und das in einer nachvollziehbaren warmherzigen Art und Weise. Die Zuhörer werden einbezogen, es gibt kleine Geschichten zu den Songs zu hören, und es wird in lockerem Plauderton erklärt, wie die Effekte für ihre Akustikgitarre funktionieren. Wer stimmungsvollen akustischen Pop-Rock in Deutsch und Englisch dargeboten von einer abwechslungsreichen Stimme und grooviger Gitarre mag, sollte sich dieses Konzert nicht entgehen lassen! Der Eintritt beträgt 5,00 €.

Leave a Comment