Platt’n’Play – Karaoke mit den Fofftig Penns

Aug 13th, 2014 | By | Category: Allgemeines, News, Wettbewerbe

 

pm/Sögel.


Der plattdeutsche Wettbewerb „Platt’n’Play“ bietet erstmals die Möglichkeit, Pop und HipHop-Karaoke auch auf Plattdeutsch zu singen. Mitmachen kann jeder, der seine Performance auf einer originellen Video- oder Audiodatei festhält und diese bis zum 15. Oktober 2014 einsendet.

 

Blaskapellen, Spielleute, Chöre, Solisten, Bands und alle anderen Musikbegeisterten sind ab sofort aufgefordert, neue originelle Versionen der Songs „Lööpt“ von der HipHop-Band „Fofftig Penns“ und „Sommerkinner“ von der Popband „Tüdelband“ mit der (Handy)Kamera aufzunehmen und einzusenden. Auf der Internetseite von „Plattsounds“ (www.plattsounds.de) sind die Originalsongs mit Gesang und als Instrumentalversion zu finden. Das Lied mit der Instrumentalversion im Hintergrund kann als Karaokeversion eingesungen werden, es ist aber auch möglich, den Song mit eigenen Instrumenten einzuspielen und einzusingen.

 

Neben einer Veröffentlichung im Internet und Geldpreisen für das originellste Video wird der Siegerbeitrag auf dem Plattsounds-Finale am 29. November in der Kulturetage Oldenburg gezeigt.

 

Platt’n’Play ist ein Wettbewerb im Rahmen des Projektes „Platt is cool“ der niedersächsischen Landschaften und Landschaftsverbände.

 

 

Kontakt

Emsländische Landschaft e.V.

für die Landkreise Emsland und Grafschaft Bentheim

Maleen Knorr M.A.

Schloss Clemenswerth

49751 Sögel

Tel.: (05952) 93 23 -0

E-Mail: knorr@emslaendische-landschaft.de

www.emslaendische-landschaft.de

 

Leave a Comment