Theatergemeinde zeigt Tragikomödie von Michael McKeever

Nov 19th, 2013 | By | Category: Allgemeines, News

 

pm/Meppen. „Willkommen in deinem Leben“ ist der Titel der Tragikomödie, die die Theatergemeinde am Dienstag, 26. November um 20 Uhr im Theater, Theaterplatz 1 zur Aufführung bringt.

 

Es ist ein komischer Typ, dieser Wally. Steht mitten in der Wüste von Arizona an der Straße und hält den Daumen raus. Und man nimmt ihn mit, komisch, obwohl man doch sonst nie Anhalter mitnimmt. Das hier ist aber sowieso keine Fahrt wie irgendeine andere. Mehr eine Flucht. Flucht vor der Wahrheit. Aber das kann ja nichts werden. Krank ist krank, todkrank sogar. Ende in sechs Monaten ungefähr. Und was war das Leben bisher? Nichts. Öde. Mittelmaß. Nichts gewagt. Nichts gewonnen! Und da sitzt jetzt dieser Wally auf dem Beifahrersitz. Und kennt einen! Weiß alles! Namen, Beruf, verpasste Chancen. Alles. Und sagt: Er ist der Tod. Mein Tod! Und was ist das jetzt? Oh nein, jetzt bleibt auch noch das Auto liegen. Motorschaden mitten im Nirgendwo. Handy? Tot. Na wunderbar. O.k., Wally, laufen wir eben bis zur nächsten menschlichen Ansiedlung. Und so landen Charlie Cox und Wally, Charlies Tod, in Nells kleinem Motel. Nell hockt da auf ziemlich verlorenem Posten, seitdem ihr Mann gestorben ist. Nichts bewegt sich mehr hier. Ab und zu kommt Travis vorbei, der gute alte Freund, der so gern mehr für sie wäre. Und jetzt ist da Charlie Cox. (Denn Wally, den kann nur Charlie sehen!) Charlie, mit dem sich Nell wohlfühlt wie lange nicht. Der bleibt, auch wenn das Auto längst wieder heil ist. Der bleibt, sogar wenn Travis tobt vor Eifersucht. Charlie, der mit ihr entdeckt, dass das Leben – egal, wie lang es noch dauert – noch lang, noch längst nicht vorbei ist. Und Wally, der Tod? Der versucht wirklich, seinen Job gut zu machen. Ist aber nicht so einfach. Zumal, weil ihm dauernd Kiki dazwischenkommt. Kiki? Das ist so eine leicht desorientierte Frau mit Blindenstock. Kiki eben. Die große Liebe. Höchst lebendig. Was macht also das Leben aus? Dass man es lebt! WILLKOMMEN IN DEINEM LEBEN ist der schönste Appell, das Dasein auszukosten, den man sich denken kann, romantisch und voll skurrilem Humor. Kuriose Einfälle, knochentrockene Dialoge und spielerische Virtuosität zwischen Realismus und modernem Märchen geben diesem Stück seine unvergleichliche Würze.

 

Der Autor, Michael McKeever, Jahrgang 1962, ist Schauspieler, Maler und Autor und lebt und arbeitet in Florida. In seinem Werk ergründet McKeever immer wieder die verschiedensten Aspekte des menschlichen Lebens und Miteinanders.

 

 

Ticketpreis

Erwachsene:  17,00 €

Jugendliche:  5,00 €

 

 

Vorverkaufsstellen:

Tourist Information Meppen 

Markt 4

Tel.: 05931/153-333

 

Theatergemeinde Meppen

Markt 43

Tel.: 05931/153-378

Homepage

 

Verkehrsbüro d. Stadt Lingen

Elisabethstraße 14-16

Tel.: 0591/9144-145

 

Touristinformation d. Stadt Haselünne

Krummer Dreh 18

Tel.: 05961/509320

 

Touristikverein Haren (Ems)

Neuer Markt 1

Tel.: 05932/71313  

 

Papenburg Tourismus GmbH

Ölmühlenweg 21

Tel.: 04961/839631

 

Alltours Reisecenter in Twist

Flensbergstr. 9

Tel.: 05936/934932

 

Gäste-Info-Service in Lathen

Große Str. 3

Tel.: 05933/6647

 

Elektro Miels, Lähden

Hauptstraße 17

Tel.: 05964/1383

 

Leave a Comment