Theaterworkshop mit Elie Levy

Feb 15th, 2014 | By | Category: Allgemeines, News, Seminare

 

Slapstick, Clownerie und Pantomime

 

pm/Meppen. Der Workshop startet am 21.Februar und endet am 23.Febraur. Er findet im Windthorst-Gymnasium Meppen statt und ist geeignet für Schüler ab 16 Jahren, Studenten, Mitglieder von Freien Theatergruppen, Amateurtheatern, aber auch Menschen, die z. B. Wert auf richtige Mimik und Auftreten in Bewerbungsgesprächen etc. legen.

 

Der Workshop in Meppen vermittelt das Verstehen der Körpersprache, Pantomimetechniken, Übungen zur Sensibilisierung des Bewusstseins, der Wahrnehmung des eigenen Körpers und erste Grunderfahrungen, sich ohne Hilfe von Kostüm, Dekoration und Requisite auszudrücken und Geschichten zu erzählen.

Das Ziel besteht darin, nonverbale Techniken kennenzulernen. Gezielte Übungen fördern die Konzentration, die Phantasie und die körperliche Ausdrucksfähigkeit. Man sammelt Erfahrungen, mit seinem Körper Räume und Gegenstände, Stimmungen und Atmosphären entstehen zu lassen. Es entsteht ein Gefühl für die eigene kreative Darstellungskraft.

 

Elie Levy lebt seit 1981 in Hamburg und gastiert in Theatern vieler deutscher Städte. Neben seinen Auftritten führt er auch Regie für Theaterproduktionen und gibt Kurse für nonverbales Theater. Er wirkte als Hauptdarsteller bei verschiedenen Film- und Fernsehproduktionen mit und übernahm zweimal die künstlerische Leitung des Clown- und Pantomimefestivals in Ham­burg. Elie Levy widmet sich intensiv dem Thema Körpersprache. Dieses Fach lehrte er als Gast­dozent an Musik- und Theaterhochschulen, z.B. in Hamburg, Lübeck, Göteborg, Stockholm und Zürich. Er leitet Seminare für Mitarbeiter und Führungskräfte von Firmen und Institutionen.

 

Weitere Infos zum Workshop und das Programm von Elie Levy finden Sie auf der Internetseite.

Anmelden können Sie sich bei der

 

Theatergemeinde Meppen

Markt 43

Tel.: 05931/153-378

info@theatergemeinde-meppen.de

 

Leave a Comment